Professur für Bildungssoziologie

Header Upload

Masterarbeit

Alle Informationen der PH zur Masterarbeit finden Sie hier:
http://https://welcome.inside.fhnw.ch/organisation/hochschule/PH/Studierende/Seiten/SG-SekI-Masterarbeit-Qualifikationsarbeit.aspx

Bei Interesse empfehlen wir Ihnen eine kurze E-mail an die Leiterin der Professur,

Prof. Dr. Regula Julia Leemann, zu schicken. -> regula.leemann@fhnw.ch

 

Projektplan MA integriert (2019) BiSo

Projektplan MA konsekutiv Stufenerweiterung (2019) BiSo

 

Beispiele Themen Masterarbeiten 

 

 

Handreichung Quellenangaben und Zitate (neue Version)

Informationen Methoden qualitativer Sozial-, Unterrichts- und Schulforschung (PH Freiburg)

Redlichkeitserklärung

 

Mögliche Themen für Ihre Masterarbeit (Beispiele)

Bildung und soziale Ungleichheit

  • Ungleiche Chancen bei der Suche nach einer Lehrstelle - Facts und Ursachen
  • "Creaming out": Zur Bedeutung der Segregation (Leistungsniveaus) auf der Sekundarstufe I für die Lernmilieus in den einzelnen Leistungsniveaus
  • Wieso sprechen alle von Chancengleichheit im Bildungssystem?
  • Gesellschaftliche und schulische Voraussetzungen für Chancengleichheit in der Bildung
  • Wie entstehen Bildungsungleichheiten - und wo ist die Schule mitbeteiligt?
  • Benachteiligte Mädchen - benachteiligte Buben? - Geschlechterungleichheiten auf der Sekundarstufe I
  • Wie wirkt sich die familiäre Sozialisierung auf die Bildungschancen der Kinder und Jugendlichen aus?
  • Ungleichheitsproduzierende Mechanismen beim Übergang von der Primarstufe in die Sekundarstufe am Beispiel des Kantons XY
  • Verzögerungen im Bildungsverlauf - Ursachen und Folgen
  • ...

 

Schul- und Berufswahl - Übergänge in die nachobligatorische Bildung

  • Wieso beeinflusst das Geschlecht nach wie vor die Schul- und Berufswahl von Jugendlichen?
  • Brückenangebote: "Warteschlaufen" oder "Bildungschancen"?
  • Wie Jugendliche verschiedener Nationalitäten den Übergang erleben und bewältigen
  • "Freie Berufswahl" - Realität oder Ideologie?
  • Berufswahl - individuelle Wahl oder Folge struktureller Gegebenheiten?
  • Schulische und berufliche Brückenangebote: Gemeinsamkeiten und Unterschiede
  • Multi- und Basic-Checks - Misstrauensvotum der Wirtschaft (Lehrmeister/innen) gegenüber der Schule und ihrer Leistungsbewertung?
  • ...

 

Berufsbildung und Mittelschulen (Bildungswege Sekundarstufe II)

  • "Die Schweiz braucht mehr Gymnasiasten, nicht Lehrlinge"- Diskurse und Entwicklungen rund um das Verhältnis von Berufsbildung und Allgemeinbildung.
  • Das Gymnasium als Königsweg - auch heute noch?
  • Genügt die duale Ausbildung (nicht mehr)? Neue Ausbildungsformen in der Berufsbildung (z.B. Lehrwerkstätten, Basislehrjahre, Lehrbetriebsverbünde)
  • Das Schweizer Berufsbildungssystem im internationalen Vergleich    
  • "Entberuflichung" - Was bedeutet dies für den Bildungsauftrag auf der Sekundarstufe I?
  • Fachmittelschule, Berufsmittelschule - alternative Bildungswege zur Hochschule?
  • Scheitern an Mittelschulen - Ursachen aus Sicht von Lehrpersonen und Jugendlichen
  • Selektion und Auslese an Fach-, Berufs- und gymnasialen Mittelschulen - Gemeinsamkeiten und Unterschiede?
  • Absolvent/innen von Fach-, Berufs- und gymnasialen Mittelschulen - nur Unterschiede im Leistungsprofil oder auch Sozialisationsdifferenzen?
  • ...

 

Schule und Gesellschaft im Wandel

  • Wie die Wirtschaft zunehmend Ansprüche an die Sekundarschule stellt - Phänomene, Hintergründe und Folgen
  • Welche Schule für welche Gesellschaft?
  • Das Verhältnis von Schule und Wirtschaft (oder Schule und Familie) im Lichte des gesellschaftlichen Wandels
  • Die Schule im gesellschaftlichen Wandel
  • Die Bedeutung des gesellschaftlichen Wandels für die Ausbildung und das Berufsbild der Lehrpersonen auf der Sekundarstufe I sowie für die Institution Sekundarstufe I
  • Der Berufsalltag auf der Sekundarstufe I - Spannungsfelder, Bewältigungsanforderungen und
    Konsequenzen für die Aus- und Weiterbildung der Profession
  • Lehrpersonen der Sekundarstufe I - Abnehmer/innen der Primarstufe und Zudiener/innen der Sekundarstufe II?
  • Die Sekundarstufe I im bildungspolitischen Kreuzfeuer
  • ...

 

Bildung im Lebenslauf

  • Zur Bedeutung der Segregation auf der Sekundarstufe I (Leistungsniveaus) für die Laufbahnen und Lebenschancen
  • Von der Schwierigkeit für Eltern, Lehrpersonen und Kinder, Bildungsverläufe zu planen
  • Weiterbildung, Umschulung - eine zweite Möglichkeit für verpasste Chancen?
  • Bildung im Lebenslauf - Anforderungen an die Bildungsinstitutionen und Individuen
  • Lebenslanges Lernen - Hintergründe und Folgen
  • Länger, mehr und höher - Bildung ohne Ende?
  • Übergänge im Bildungssystem - Weichenstellungen im Bildungsverlauf
  • Übergänge im Bildungssystem - Kumulationspunkte von Ungleichheiten
  • ...

 

Bildungsexpansion und soziale Mobilität

  • Meine Bildungsmöglichkeiten im Vergleich zu meinen Eltern und Grosseltern - Chancen und Herausforderungen
  • Mehr Bildung - mehr Lebenschancen?
  • Bildungswege - Bildungslandschaften auf der nachobligatorischen Stufe
  • Der Ausbau des Bildungssystems - Ursachen und Folgen
  • Ausdifferenzierung von (Aus)Bildungswegen - zukunftsweisende Ausbildungen und Ausbildungswege in Sackgassen
  • ...

 

Institutionalisierung von Schule, Bildung und Lehrprofession

  • Die Bedeutung von Schule und Bildung - gestern - heute - morgen
  • Schulsysteme und ihre historischen Wurzeln im Vergleich - der Kanton XX und YY (bzw. Schweiz
    und XY)
  • Bildungsreformen auf der Sekundarstufe I - und zum Beharrungsvermögen der Dreigliedrigkeit
  • Die widersprüchlichen Funktionen des Bildungswesens und ihr Verhältnis zur Chancengleichheit
  • Die Wurzeln der "Dreigliedrigkeit" der Sekundarstufe I: Grundmerkmale und Bildungskonzeptionen im 19. Jahrhundert und ihre Folgen für die Sekundarschule von heute.
  • Die Wurzeln der gymnasialen Mittelschule, der Fachmittelschule und der Berufsmittelschule
  • Berufsbildung gestern - Berufsbildung heute - Berufsbildung morgen
  • Die Schule von heute - ständische und demokratische Elemente
  • Die Ausbildung zum Lehrer/zur Lehrerin - Etappen der Institutionalisierung und Professionalisierung
  • Gesellschaftliche Vorstellungen und Forderungen zur Lehrpersonen(aus)bildung - eine soziologische Analyse
  • ...